Unimog 1300l 435 gelände Wohnmobil off road Ubelix hommes
Gedankenaustausch über Aufbau, Gestaltung, Technik zum Geländewohnmobil und das Reisen mit Unimogs der 435er Serie                                 
 

Es sind viele Gleichlautende Fragen die immer wieder gestellt werden.
Deshalb finde ich es sinnvoll, wenn wir eine Plattform haben, wo Fragen und Antworten für alle zu sehen sind.
Wichtig: Anmelden und mitmachen

 Es kann vorkommen, dass ich hier im FORUM nicht altiv bin .Warum?
 Dann bin ich Irgendwo im Nirgendwo mit meinem UBELIX unterwegs

 


 

#1

Einige Fragen zum Ubelix 4

in Wartung und Pflege für unseren Unimog 02.08.2020 08:23
von rubbens16 | 4 Beiträge

Wie sind die Abmessungen (Länge und Breite) von Ubelix 4? Sowohl die Länge auf dem Boden als auch die maximale Länge? Sind dies äußere oder innere Dimensionen?

Auf welche Nachteile sind Sie bei der Arbeit mit einer Auslasseinheit gestoßen? Dieser wird immer noch als Lastwagen angesehen, aber Sie haben ihn zu einem Oldtimer umgebaut. Aber gibt es Länder, in denen es schwieriger ist, dies zu tun, weil Sie dies für einen Lastwagen halten? Müssen Sie in einigen Ländern als Lastwagen und nicht als Wohnmobil Kilometerabgabe zahlen?

Ivan

nach oben springen

#2

RE: Einige Fragen zum Ubelix 4

in Wartung und Pflege für unseren Unimog 02.08.2020 12:31
von Ubelix | 56 Beiträge

Hallo Rubens


Wie sind die Abmessungen (Länge und Breite) von Ubelix 4? Sowohl die Länge auf dem Boden als auch die maximale Länge? Sind dies äußere oder innere Dimensionen?

Die genauen Maße haben ich nicht hier, da ich auf Reisen bin.
Es sind Außenmaße zu beachten. Bei der Länge muß du den Überhang berechnen der vom Achsabstand abhängt.
Schau mal auf diese Seite von mir
Längenberechnung


Auf welche Nachteile sind Sie bei der Arbeit mit einer Auslasseinheit gestoßen? Dieser wird immer noch als Lastwagen angesehen, aber Sie haben ihn zu einem Oldtimer umgebaut.

Oldtimer ist erst ab 30 Jahren alt möglich

ber gibt es Länder, in denen es schwieriger ist, dies zu tun, weil Sie dies für einen Lastwagen halten?
Müssen Sie in einigen Ländern als Lastwagen und nicht als Wohnmobil Kilometerabgabe zahlen?

Kilometerabgabe ist meist nach Gewicht. Da ist es gleich ob Wohnmobil oder LKW.

Ivan


Schöne Grüsse
Peter und Conny

www. UBELIX.de

Wir haben erkannt, dass unsere Lebenszeit begrenzt ist und wir nichts mitnehmen können. Deshalb genießen wir unser Leben heute.
nach oben springen

#3

RE: Einige Fragen zum Ubelix 4

in Wartung und Pflege für unseren Unimog 02.08.2020 13:47
von rubbens16 | 4 Beiträge

Hallo

Wir haben auch gerade einen Unimog mit einem Radstand von 3250 gekauft. Da ich das Fahrzeug noch nicht habe, kann ich die Länge des Fahrgestells noch nicht berechnen. Deshalb war ich sehr an Ihrer Länge interessiert.

In Belgien zahlen Sie keine Kilometerabgabe für Wohnmobile, aber Sie zahlen Kilometerabgabe für Lastwagen. Aber am Ende werde ich nicht so viele Kilometer in Belgien fahren, also sollte dies nicht die Wahl bestimmen.

Ich wünsche Ihnen eine gute Reise.

Ivan

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hapi05
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 36 Themen und 210 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen